> Zurück

Antonia Meinke und Leon Seiwald erreichen Halbfinale bei Croatian International 2017

18.04.2017
 Vom 13. bis 16. April fanden in Zagreb die Victor Croatian International 2017 statt. Aus Pressbaum startete nur Antonia Meinke im Doppel sowie im Mixed Bewerb. Im Damendoppel spielte Antonia in Zagreb mit Ana Maria Setina aus Slowenien. Hier trafen sie in Runde 1 um den Einzug ins Viertelfinale auf die Isländische Paarung Arnadottir/ Johannsdottir. Beide kämpften beherzt, doch es reichte leider nicht ganz und sie mussten sich im dritten Satz 21:19 geschlagen geben. Zusammen mit unserem Bundesliga Leihspieler Leon Seiwald trat Antonia im Mixed Bewerb an.
 In der ersten Runde spielten die Beiden gegen die schweizerische Paarung Dagelet/Schwarz und konnten die Partie sicher in zwei Sätzen für sich entscheiden. In Runde zwei wartete dann die dänische Paarung Sangtong/Frihagen auf Antonia und Leon, aber auch im zweiten Spiel waren die beiden Österreicher die Stärkeren und setzten sich klar in 2 Sätzen durch. Somit war das Viertelfinale erreicht! Dort standen ebenfalls die zwei Portugiesen Mendes/Lopes, die nach Freilos und w.o. ihr erstes Match spielten. Nach zwei Sätzen jubelten aber Antonia und Leon über den Einzug ins Halbfinale. Am Samstag um 16 Uhr starteten die Beiden dann im Halbfinale gegen die dänische Paarung Ekelund/Rylander. Dies wurde ein wahrer Krimi um den Einzug ins Finale. Nach drei Sätzen (24:22,25:23,21:13) mussten sich Leon und Antonia dann leider aber doch den Dänen geschlagen geben. 
Dennoch ein hervorragender dritter Platz bei den Croatian International 2017 für Antonia und Leon!!