> Zurück

3 Titel für Pressbaum bei den Österreichischen U22 Meisterschaften

07.05.2017

Vom 6.  bis 7. Mai 2017 fanden in Klagenfurt die Meisterschaften der Altersklasse unter 22 Jahren statt. Aus Pressbaum starteten heuer nur die drei SpielerInnen Jakob Sorger, Markus Zvonek und Antonia Meinke. Carina Meinke und Nina Sorger konnten leider aufgrund der gerade stattfindenden schriftlichen Matura nicht teilnehmen. Wir wünschen Beiden auf diesem Wege auch weiterhin viel Erfolg bei der Matura!


In den Einzelbewerben spielten daher nur Markus und Jakob. Markus schaffte es bis ins Viertelfinale, aber musste sich dem späteren Finalisten Philipp Drexler geschlagen geben. Jakob unterlag schon in der ersten Runde in zwei knappen Sätzen Andrej Serov.
Im Herrendoppel startete Markus mit Nicolas Rudolf aus Graz. In ihrer Gruppe konnten sie ein Spiel gewinnen und wurden Zweiter. Somit spielten sie am Finaltag um Platz 3, unterlagen aber nach 3 knappen Sätzen gegen Serov/Fröhlich aus Ohlsdorf, womit sie am Ende den vierten Platz belegten.

Jakob trat im Doppel mit Philipp Drexler aus Graz an und die Beiden konnten sich in ihrer Gruppe durchsetzten und zogen somit ins Finale ein. Auch das Finale gegen Schneeberger/Hartner aus Graz ging über drei Sätze, aber mit dem besseren Ende für Jakob und Philipp, die somit den Herrendoppel Titel gewannen.
In Abwesenheit ihrer Schwester spielte Antonia im Damendoppel mit Natalie Herbst aus Feldkirch. Nach guten und sehenswerten Spielen in der Gruppe kam es am Finaltag zu dem entscheidenden Spiel gegen Hochmeir/Haas aus Ohlsdorf, indem sie sich klar durchsetzten und somit ebenfalls Gold gewannen. Somit Titel Nr. 2 für Pressbaum!
Im Mixeddoppel spielte Jakob mit Partnerin Sabrina Herbst aus Feldkirch und Antonia erstmals mit Andrej Serov aus Ohlsdorf. Und beide schafften es bis ins Finale. Im Spiel um den ersten Platz setzten sich Jakob mit Sabrina durch und Jakob konnte seinen zweiten Titel gewinnen!


Aus Pressbaumer Sicht waren die Resultate trotz Fehlen der Maturantinnen sehr erfreulich: 3 mal Gold und einmal Silber!!

Somit sind alle Österreichischen Meisterschaften der Saison 2016/17 geschlagen und wir freuen uns auf weitere Erfolge in der neuen Saison!

Gratulation nochmals an die SpielerInnen!