> Zurück

Badmintontraining vorerst noch nicht möglich

26.04.2020

Hier die neuesten Informationen zum Badminton Trainings- und Spielbetrieb:

  •  Die neuesten Ankündigungen durch den Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler haben eine Wiederaufnahme des Trainings für Indoor-Sportarten mit dem 29. Mai 2020 in Aussicht gestellt. Wir werden die Entwicklung genau beobachten und berichten, sobald das Badmintontraining wieder möglich sein wird. Selbstverständlich wird das Training bei weiterer Lockerung der Maßnahmen nur unter Einhaltung aller dafür vorgesehen Schutzmaßnahmen stattfinden.
  • Alle Turniere des NÖBV wurden bis zur Sommerpause abgesagt. Der Turnier-Spielbetrieb des NÖBV wird also frühestens wieder im September 2020 beginnen. 
  • Alle Spiele der NÖ Mannschaftsmeisterschaft der Saison 2019/20 sind abgesagt worden, mit Ausnahme des Spieles ASV Pressbaum vs Badminton Mödling in der Landesliga. Für dieses Spiel zur Ermittlung des Landesmeisters soll möglicherweise noch ein Termin im Juni 2020 gesucht werden.
  •  Alle Turniere des ÖBV sind auch bis Ende Juni 2020 abgesagt. Der Spielbetrieb des ÖBV mit den ersten Turnieren wird daher voraussichtlich auch frühestens wieder im September 2020 beginnen, sofern es die Maßnahmen zulassen.
  •  Eine Entscheidung über den weiteren Spielbetrieb der Saison 2019/20 in der Badminton Bundesliga wird am 17. Mai 2020 vom Bundesligaauscchuss verkündet.

Wir hoffen bald weitere Neuigkeiten verkünden zu können.